Frühlingswanderung II 2022 Wanderung zum Laudachsee

Wanderung zum Laudachsee bei Regen- schön war es!
Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung, die hatten wir nicht!
Schon am frühen Morgen erreichten mich die ersten Absagen wegen Schlechtwetters usw.
So wurde aus der im Gasthof angekündigten Gruppe von ca 20 Personen ein kleines, aber feines Gruppchen von nur mehr 7 Personen und 5 Springerspaniels.
Für Georgina und Gioia der erste so große Ausflug, den sie gemeistert haben.
Es regnete stellenweise kaum, sodass uns die Kleidung beim gemütlichen Aufstieg fast zu viel war.
So wie wir genossen auch viele Feuersalamander dieses Wetter!
Am Laudachsee angekommen, stürzten sich Bianca und Enya ins kalte Wasser um ein Dummy herauszuholen. Zwischdrinnen gab es eine Stärkung im wunderschönen Gasthof, nicht nur den Kleinen gefiel die Pause! Den Rückweg gingen wir ein bisschen anders, im frisch ausgetrieben Buchenwald eine wahre Augenweide.
Wir besorgten uns frischen Schafkäse direkt vom Bauern, bevor wir dann im Gasthof Silbermair zum eigentlichen Mittagessen einkehrten. Kaum dort angekommen, öffnete der Wettergott so richtig die Regenschleusen.
Danke für das lange Zuwarten!


 

wanderun (1) wanderun (2) wanderun (3) wanderun (4) wanderun (5) wanderun (6) wanderun (7) wanderun (8) wanderun (9) wanderun (10) wanderun (11) wanderun (12) lightbox plus galleryby VisualLightBox.com v6.1